Karriere bei der Asfinag

Zukunftsdenker

Standort: Großwilfersdorf / Graz 

 

Expert:in Bauwirtschaft 

 

(w/m/d) 39 h / Woche

 

Wir zählen zu den führenden Autobahnbetreibern Europas und planen, finanzieren, bauen, erhalten, betreiben und bemauten mit unseren rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über 2.200 Kilometer Autobahnen und Schnellstraßen.

 

Die Abteilung Bauwirtschaft und Vergabe ist Teil der Bau Management Gesellschaft und gewährleistet die Weiterentwicklung des Vergabewesens. Sie unterstützt und berät die Projektleitung bei Ausschreibungen, Angebotsprüfungen, Vergaben und bei der Vertragsabwicklung. Wir freuen uns, wenn Sie Teil unseres Teams werden und Ihre Expertise bei uns einbringen.

 

 

 

 

 

 

 

Ihre Aufgaben:
 

  • Unterstützung der Projektleitungen bei der Ausschreibungserstellung von Bau- und Dienstleistungen und formalen Abwicklung von Vergabeverfahren gemäß BVergG.
  • Mitwirkung bei der formalen und vertieften Angebotsprüfung gem. BVergG 
  • Unterstützung der Projektleitungen bei der Bearbeitung von bauwirtschaftlichen Fragestellungen insbesondere bei der Prüfung von Mehrkostenforderungen im Rahmen der Vertragsabwicklung 
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Richtlinien und Standards und Vertretung der ASFINAG in Ausschüssen
     

 

Ihr Profil:
 

  • Bautechnische Ausbildung (TU, FH, HTL)
  • Erfahrung im Umgang mit ÖNORMEN (insbesondere B2110 und B2118)
  • Mehrjährige Erfahrung in der praktischen Durchführung einer Kalkulation und im Claim / Anticlaimmanagement (vorzugsweise im Infrastrukturbereich) 
  • Betriebswirtschaftliches Know-How sowie integriertes Verständnis für Projektabläufe (Technik, Wirtschaft)
  • Teamorientierung, Engagement und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Kenntnisse des MS-Office-Paketes, Kenntnisse ABK/Auer 
     

 

Unser Angebot:

 

 

  • Wir wenden uns an flexible, engagierte und verantwortungsbewusste Teamplayerinnen, gerne auch Wiedereinsteiger*innen - gerne ermöglichen wir Teilzeit.
  • Für die Position ist ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von € 3.710,54 brutto/Monat (39h/Woche) vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.
  • Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil im Unternehmen zu erhöhen und begrüßen daher besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation bevorzugt aufgenommen werden.
  • Wir bieten zahlreiche Sozialleistungen: von Gesundheitsangeboten, über Essensgutscheine bis zu Pensionsvorsorge und einer Fahrtkostenentschädigung.
  • Außerdem erwartet Sie ein attraktives Arbeitsumfeld, umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeitmodelle sowie die Möglichkeit zum Home Office.

 

 

Das ist Ihr Kontakt

Bei Fragen können Sie sich gerne bei mir melden:

Sebastian Rossi
Tel:  +43 (0) 50108 14077

 

Das ist Ihr Kontakt

Bei Fragen können Sie sich gerne bei mir melden:

Sebastian Rossi
Tel:  +43 (0) 50108 14077

Arbeitszeit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Sabbatical
Aus- und Weiterbildung
  • Weiterbildungskatalog und -programme
  • Projektmanagement
  • Mentoring und Coaching
Zusatzleistungen
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Essenszuschuss
  • Pensionskasse
  • Kinderzulage
Gesundheit
  • Gesundheitsvorsorge
  • Versicherungsschutz
  • Impfaktionen
  • Mentale Gesundheit
Events
  • Sportveranstaltungen
  • Betriebsausflüge
  • Weihnachtsfeiern
  • Sommerfeste